Samstag, 24. Januar 2015

der Frühling wird schön

Ich nähe weiter für den Frühling und diese Jacke wird ganz sicher ein Lieblingsteil,
wie auch schon dieser Kuschelanzug aus dem Playtime-Jersey.


Den Schnitt habe ich aus der Ottobre 4/2013 und ich mag diesen schrägen Reißverschluss total.



Wie viele Jacke braucht eigentlich ein bald 2 jähriger ;) ?
Ich könnt glatt noch ein paar davon nähen :).

Stoffe: Ringeljersey & Playtime von Lillestoff
Bündchen & Reißverschluss Aladina

Euch allen ein schönes Wochenende!
Diana

Mittwoch, 21. Januar 2015

Kidsface

Wie ihr ja mitbekommen habt, nähe ich schon für die nächste Jahreszeit, bzw. eine Nummer größer. 
Das heißt für mich auch Abschied nehmen von den schönen Einteilerschlafanzügen und den Bodys, 
um gut vorbereitet in die Zeit des Trockenwerdens zu starten.
In seinem ersten zweiteiligen Schlafanzug fühlt sich der Räuber sichtlich wohl :).


 Kein Wunder bei den vielen fröhlichen Kindern und der superweichen Ringelhose.



Wenn mein Drucker wieder mit frischer Farbe aufgefüllt ist,
 kann ich dann auch mit der Unterwäscheproduktion starten.
 Ich habe mir schon diese beiden Freebooks raus gesucht:
Kennt ihr die oder habt ihr noch andere schöne Schnittmusterempfehlungen? 

Stoffe: Kidsface-Jersey und Blockstreifensweat Lillestoff
Bündchen Aladina
Schnittmuster: Minikrea

Liebste Grüße
Diana

Samstag, 17. Januar 2015

Frühlingsfrisch geht es weiter

Meine zweite Frühlingskombi für den Räuber ist aus dem frischen papageigrünen Sweat, 
kombiniert mit blauem Ringeljersey.

Ich habe wieder mal meine Lieblingshose genäht, die Relaxed fit aus der Ottobre 1/2014 
und dazu den Minikreaschnitt 20201 als Jacke, alles eine Nummer größer.

Mangels einer Cover musste die Nähmaschine mit dem Wabenstich herhalten.
Ich habe mir jetzt ein Obertransportfuß bestellt, um die Wellen, die dabei mal mehr,
 mal weniger entstehen, zu bändigen. Danke für den Tipp, mimaramundo :), ich bin gespannt.

Eigentlich sollte auch ein blauer Reißverschluss rein, aber das Gelb dazu fand ich noch frischer.








Zu einer Kombi gehört natürlich auch ein Shirt, oder zwei?
Dieses Minikreashirt (20401) ist aus dem Kidsface Stars Jersey.



Nummer 2 ist das Raglanshirt aus der Ottobre 4/2013.
Der Jersey mit den vielen fröhlichen Kindern heißt Kidsface.



Während des langen Fotoshootings sind wir über kleinen Musikinstrumenten, dem Hämmerchenspiel 
und den Bestechungssalzstangen wieder beim Lieblingsbuch gelandet, 
wo ihn mittlerweile auch die Buchstaben interessieren :).

Stoffe: Sweat papageigrün Lillestoff, ab heute in den Verkaufsregalen
Ringeljersey's, Kidsface, Kidsface Stars ebenfalls Lillestoff
Bündchen & Reißverschluss Aladina
Schnitte: wie oben angegeben

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Diana

Donnerstag, 15. Januar 2015

Mein erster Rums 2015 ...

... und es soll einer von mindestens 12 in diesem Jahr werden :).
Starten werde ich mit einem ganz simplen Schnitt aus der Ottobre 1/2014 - ein Fly Away Shirt in Gr. 170, 
dass ich im letzten Jahr schon für meine Tochter genäht habe.
Das Schöne an dem Schnitt ist, dass er nur aus 2 Teilen besteht und schnell genäht ist.
Der Stoff sollte allerdings querelastisch sein, 
wie mein schwarz-weißer Blockstreifensweat, damit die Arme nicht zu eng werden.
Als Bündchen und am Halsausschnitt habe ich einen einfachen weißen Jerseystreifen genäht, der sich lässig einrollt.







Ich wünsche euch einen schönen Rums-Tag.

Schnitt: Fledermausärmel-Shirt Ottobre 1/14
Stoff: Blockstreifen schwarz weiß von Lillestoff, ab 17.1.2015 erhältlich 
verlinkt bei "rundumsweib"

Liebste Grüße Diana

Montag, 12. Januar 2015

Happystars

Als ich mich im letzten Jahr Anfang November bei kazumiskleinewunderwelt für das Probenähen 
des Happystars-Jersey beworben habe, war der nun benähte kleine Mann noch gar nicht auf der Welt
 und jetzt passt er doch tatsächlich schon in Größe 62.
Ich habe ihm ein kleines Gute-Nacht-Set genäht, denn die Sterne passen einfach so gut.
Der Schlafanzug ist eigentlich ein Spieloverall aus der Ottobre 6/2014, 
aber er verhilft garantiert auch zu happy Träumen. 


Ich liebe diese Ziernaht meiner Nähmaschine, aber eine Cover hätte ich trotzdem ganz gerne :).





Ein kuschelweiches Mondkissen und eine Knoten-Schlafmütze machen das Outfit komplett.


Die Happystars von Sandra bekommt ihr in weiteren leuchtenen Farben und Qualitäten hier.
Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche.

Liebste Grüße Diana

Donnerstag, 8. Januar 2015

Theo the Turtle

Sobald es Januar ist, kann ich das Frühjahr kaum erwarten.
Im Nähzimmer entstehen deshalb ab jetzt Frühlingskombis.
Meine Erste für den Räuber ist ein Shirt aus dem niedlichen Schildkröten-Jersey, 
den ihr ab diesen Samstag bei Lillestoff kaufen könnt.

Den passenden Cord für die Hose hatte ich nun schon 2 Jahre im Regal liegen,
 hach .. den hab ich mir mit vielen anderen Stoffen gekauft,
 als ich damals (noch schwanger) erfuhr, dass ein weiterer Jung zu uns kommt. 
Und nun hat das Stück gerade noch so gereicht für den Minikreaschnitt 20302.

Eine Beanie macht die Kombi komplett und war ganz praktisch, denn der Räuber hat gerade Bad-Hair-Day's  ;).
Im Moment ist er stark erkältet und hat zum Abend hin Fieber, dass Baden erst mal tabu ist. 
Aber es geht aufwärts, zum Wochenende ist er bestimmt 100% fit.


Auch der Küchenkomplize hat ein Turtleshirt bekommen, 
nur von den Süßigkeiten bekam er nichts ab :).







Shirt: Minikrea 20401, Hose Minikrea 20302, Beanie BENNY (einlagig), Eli's Shirt eigener Schnitt
Stoffe: Jersey Lillestoff, Cord Michas Stoffecke

Einen schönen Donnerstag und alles Liebe
Diana 

Dienstag, 6. Januar 2015

Mein Winterliebling

Ich bin richtig stolz auf mich.
Warum?
Nach jahrelangem Rumgeschleiche um all die schönen Winterjackenschnittmuster ect.
 habe ich es doch tatsächlich in Angriff genommen und  
einen Outdooroverall aus der Ottobre 4/2014 für den kleinen Räuber genäht.

Mit allem Pipapo: Fleecefutter, an den Arm- und Beinenden Futtertaft für leichtes An- und Ausziehen, 
 einer Volumenvlies-Zwischenschicht, Kapuze mit Kapuzenleiste, ... :).

Der Außenstoff ist der winddichte Farbenmix-Tactel und in der Kapuze ist Hilco-Teddyplüsch -
beides aus dem Aladina Stoffshop.
Bestickt habe ich den Anzug mit Fischen, Schneeflocken und den unglaublich süßen Pinguinen -
 alles aus der Feder von mymaki und bei kunterbuntdesign erhältlich.



  



Einzig der Reißverschluss ist nicht perfekt eingenäht, ach und die Kapuze hat vorne noch keinen Klettverschluss, 
denn mein Räuber - ja, er trägt den Namen nicht umsonst ;) - räumt so gerne in meinem Nähzimmer
 und füllt auch gerne den Abfalleimer. 
Nachdem ich letztens etliche volle Garnrollen darin gefunden habe, war mir klar, 
wo die Gegenseite des blauen Klettverschlusses gelandet ist.
 Na mal sehn, was ich demnächst umsonst suche ;).

Verlinkt wird mein Lieblingswinterstück nun bei made4boyskiddikram und beim creadienstag.

Seid lieb gegrüßt
Diana

Freitag, 2. Januar 2015

Happy New Year!

Ein neues Jahr liegt vor uns - lasst es uns bunt füllen!

Ich wünsche euch, wie auch mir :), Gesundheit und dass 2015 viele tolle Überraschungen für uns bereit hält.

Zu den schönsten Dingen des letzten Jahres gehörte definitiv, dass ich Lillestoffe zu Designbeispielen vernähen darf. Nachdem ich das nun überwiegend für den Räuber gemacht habe, war es Zeit, 
auch mal ein schönes Teil für mich zu nähen.
Da kam der rauchblaue Sweat gerade recht und ein lässiges Kleid aus der Ottobre 05/14 (Modell 14) ist entstanden. Allerdings war es nicht so tailliert, wie es auf dem Modellbild aussah und ich habe es seitlich angepasst,
 damit es nicht wie ein Sack aussieht. Passend zum senfgelben Tuch & Strumpfhose habe ich mangels einer Cover 
wieder mit dem schönen dehnbaren Zierstich meiner Nähmaschine gearbeitet.
Dehnbar ist auch der Sweat, da hätten noch ein paar Weihnachtspfunde mehr Platz gefunden ;).




 Ab morgen (3.1.2015) bekommt ihr diesen rauchblauen Sweat und weitere Farben hier bei Lillestoff.

Ich werde mich nun auf meine neuen Stoffe stürzen...
euch ganz liebe Grüße
Diana