Samstag, 17. September 2011

Amelie und Imke

ein bißchen anders

Bei dem Shirt "Imke" habe ich die Teilungsnähte etwas versetzt und zwei Taschen aus Jersey aufgesetzt, 
leicht gekräuselt und mit Schrägband eingefasst.

Die "Amelie" ist als "Amelie" gar nicht mehr zu erkennen, oder? 
Ich wollte mal eine kuschelige gefütterte Weste nähen, leider war diese dann etwas zu klein geraten, nicht von der Länge, aber um sie vorn ganz zu schließen. Doch auch mit einem Knopf gefällt sie uns gut und die nächste wird dann etwas größer zugeschnitten.

Die beiden Teile sind schon eine ganze Weile fertig, heute zum ersten Mal getragen, fotografiert und hier nun die Bilderflut:







Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Diana


Kommentare:

  1. Ein spitzen TEAM! Sieht super aus, vor allem die Amelie als Weste find ich klasse! Die Jean gibt´s bei uns auch in 3 Größen :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. sieht super schön aus - gefällt mir und meine Tochter jammert auch gerade, dass sie so eines "schönes Shirt" haben möchte....
    toll -ganz toll-
    liebe Grüße Synke

    AntwortenLöschen
  3. oh das ist mal wieder richtig schick geworden!!!

    PS: magst bei meinem gewinnspiel mitmachen?
    gglg

    AntwortenLöschen
  4. Sehen super toll aus die beiden Teile
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  5. super klasse, gefälltmir echt gut

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Outfit - besonders wie der Saum sich "hochwellt" bei der nicht wieder zu erkennenden Amelie!!! Aber du hast es absolut noch mal gerettet und es sieht klasse so aus!!!
    Ganz liebe Grüße!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombi sieht ja echt toll aus.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. eine wunderschöne Kombi!!! die Imke sieht total klasse aus...super Idee mit den Taschen. und die Weste...richtig toll gelungen!
    den Stoff hab ich auch noch hier liegen, in grün...

    viele liebe Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Idee mit den Taschen! Echt super!
    Und auch wunderbare Bilder! SCHÖN

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana