Donnerstag, 27. Januar 2011

Mama Chic Wrist Cuff


Pimpicuffs fand ich ja schon immer toll, aber so als Stickmaschinenloses Wesen;) blieb
mir nichts anderes übrig, diese tollen Armbänder nur in den Blogs zu bestaunen.
Und heute Morgen sah ich dann bei Doro diese wunderschönen Armbänder.
Keine 5 Minuten später saß ich am Maschinchen und hab mir passend zum Loop
ein Armbändchen genäht. 




So fix genäht, dass ich mir gleich noch eins nähe:). 

LG Diana 

Dienstag, 25. Januar 2011

schnell mal geloopt


Mein Frühlings-Loop in Lieblings-Frühlings-Farben


Muss ich jetzt wirklich auf den Frühling warten, um ihn zu tragen??? 


Liebe Grüße 

Diana

Samstag, 22. Januar 2011

Für einen kleinen Mann...

der in ein paar Tagen in die Krippe geht,
hab ich heute dieses farbenfrohe Beutelchen genäht.
(und mir heute mal wieder eine Stickmaschine gewünscht) 


Ach ja, das waren noch Zeiten, den ganzen Hausrat hat man in den Kindergarten geschleppt: Wechselwäsche, Bettwäsche, Hausschuhe, Gummistiefel, Windeln, Kuscheltier...
und bitte ALLES mit Namen versehen ( na die Windeln nicht ;) ) .
Schön war´s!

Schön finde ich auch, dass ich mittlerweile 30 Leser habe!
Ich freu mich über jeden Einzelnen von euch,
 euer Lob oder auch Kritik oder ein paar nette Worte. 

Seid lieb gegrüßt
Eure Diana  

Donnerstag, 20. Januar 2011

Recycling-Frühlings/Sommer-Kombi

Auf die Idee, alte Klamotten neu zu gestalten, 
bin ich gekommen, weil Melly
diese Woche zur ihrer Recyclingwoche erklärt hat
 und ich letztens sämtliche Schränke ausgemistet habe.
Herausgefischt habe ich mir eine zu kurz gewordene Lieblingsjeans 
und ein Männershirt,
 welches ein paar klitzekleine Löcher hat - jetzt nicht mehr :).

Aus der Jeans ist ein süßes Röckchen geworden. Ich hab einfach drauf los geschnitten / genäht.
Der Volant ist doppelt gelegt und plustert sich schön auf, wie ein Ballonrock.
Leoni war sofort begeistert und hat ihn die letzten beiden Tage schon getragen.





Das passende Antoniashirt ist heute fertig geworden.


Und zusammen sieht das Ganze so aus:
(viel zu schade für die Kleidersammlung) 


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Diana  

Diese Woche komme ich irgendwie nicht voran.
Montag hatte ich eine geschwollene Fingerkuppe,
gestern lag ich den ganzen Nachmittag mit Kopfschmerzen und Übelkeit auf der Couch.
Aber die kranke Mama wurde ordentlich verwöhnt mit Bildern, Blumen, Ruhe und Tee:). 
Darüber hab ich mich so gefreut und deshalb geht es heute mit den Kindern 
in einen Indoor-Spielplatz.

Morgen werd ich euch dann zeigen, was ich aus diesen beiden
aussortierten Sachen recycelt habe:


Es wird auf jeden Fall amerikanisch.

Bis dahin.............
Liebe Grüße
Diana 

Samstag, 15. Januar 2011

Geschafft:)

Meine erste El Porto - Tasche ist fertig!


Und "der Weg zum Ziel"  war gar nicht so einfach.
Verzweifelt bin ich zum erstenmal beim Seitenstreifen der Cargotasche, dann ließ
sich der tolle Schwedenstoff nicht kräuseln und wenn doch, dann riss mir auf halber Strecke der Faden. Und wie näht man bitte einen Reißverschluss zwischen Außen- und Innenfutter?
Die erste Seite ging ja noch, doch bei der zweiten Seite half mir nicht mal die Fotoanleitung.
Zu guter Letzt war es ein ganz schönes Gefriemel, die gefühlten 100 Lagen Stoff zusammen zu nähen. Aber EGAL : Ich hab es geschafft!!!
Solange vor mir hergeschoben, zwei Vormittage und 2 Nachmittage dran gesessen, wo
Geduld nicht zu meinen Stärken gehört;). 


Mein erster Satz danach: " Nie wieder!" 
Nun bin ich aber schon wieder mutig genug für eine Zweite, aber aus dünnerem Stoff:). 



 Euch allen ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße 
Diana 

(Nachtrag: Ich hab die Tasche gestern gleich "ausgeführt" und bin total begeistert 
von dem riiiiesigen Platzangebot. Jetzt bin ich nicht mehr nur mutig genug,
 eine zweite El Porto zu nähen, nein: ich freu mich schon richtig drauf!)

Donnerstag, 13. Januar 2011

Juch-hu, die Neue ist gestern eingezogen ;)

Also die Neue heißt Janome Memory Craft 5200.
Ich hab mir ja schon lange eine Nähmaschine mit vielen Zierstichen gewünscht
 und gestern hab ich sie nach einer fast 2 stündigen Einführung
mit gutem Gefühl nach Hause genommen.


Heute früh hab ich dann gleich losgelegt und mein "großes" Projekt 
angefangen und bin total begeistert vom Maschinchen!
Bis ich fertig bin, dauerts wohl noch, aber "der Weg ist das Ziel"
 und jetzt wisst ihr bestimmt, woran ich gerade nähe :)
Falls nicht, hier schon mal ein kleiner Einblick:





 Liebe Grüße Diana

Freitag, 7. Januar 2011

"Gretelies Nr. 2" oder "Schon wieder Äpfel"


Hatte ich letztens gerade geschrieben, ich muss mir schöne Frühlings/Sommerstoffe für die nächsten Gretelies bestellen???
Ein Blick in die Untiefen meines Stoffregals und heraus gefischt hab ich diesen hier:



Und wo bleibt der Frühling? 

Liebe Grüße
 Eure Diana 

Donnerstag, 6. Januar 2011

Liebster Blog :)


Vielen Dank, liebe Sandy, dass du mir diesen Award verliehen hast! 
Eigentlich bin ich kein Freund von Awards, aber ich finde, hinter diesem steckt eine gute Sache
und deshalb möchte ich ihn auch gerne weiter geben an:

Kate, weil sie einen tollen Blog hat und wunderschöne Sachen zaubert, 

 Carina, weil sie einzigartige Sachen näht

und

 Renate, weil sie sooo fleißig näht und sooo nette Kommentare schreibt.

Ich freue mich, wenn Ihr den Award annehmt und weitergebt, 
denn es gibt so viele unzählige wunderschöne kreative Blogs,
die wir alle noch entdecken wollen:).



Hier die Anleitung:

Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest & die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat & sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst & ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht. Liebe Bloggerinnen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.


Euch allen einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße
 Eure Diana,
die euch zum Schluss noch ein paar Bilder
vom letzten Sonntag zeigt







 

Mittwoch, 5. Januar 2011

Vitaminkur


Nicht für mich, sondern für den Küchentisch.
Obwohl - so werd ich jeden Tag an die tägliche Portion Obst erinnert:). 



Eigentlich ist der Brotkorb ja für die Sonntagsbrötchen gedacht,
da heut aber nicht Sonntag ist: 


Wer´s noch nicht entdeckt hat, 
die Teelichthüllen gibt es als Free-Book bei Farbenmix, 
das Deckchen ist hauseigener Freestyle :)
und den Brotkorb findet ihr im Buch
"Dekoträume" vom Topp-Verlag. 

LG Diana 



Dienstag, 4. Januar 2011

Ich hol mir....

schon mal den Frühling ins Haus.



Die Weihnachtssachen verschwinden bis zum Wochenende so nach und nach
und da es draußen nur grau ist, hab ich mir mein "Adventsgesteck" 
etwas umdekoriert und ein passendes Deckchen gepatcht. 
Die ersten Frühjahrsblüher sind auch schon gekauft.

Dann habt ihr sicherlich schon meine Liste rechts gesehen mit
meinen Vorhaben 2011. Heut hab ich mit dem abarbeiten begonnen:).
Meine erste Gretelies-Tasche ist genäht.
Erstmal aus "ollem" Stoff, ich näh lieber einmal vorher zur Probe, bevor ich mich nachher ärgere, einen tollen Stoff angeschnitten zu haben.
 Jedenfalls ist sie ohne Probleme und auch schnell zu nähen.
 Zeigen möcht ich sie euch natürlich auch:


El Porto dauert sicher viel länger,
deswegen schieb ich das mal noch ein wenig vor mir her
und werde lieber schöne Frühling/Sommersstoffe für 
die nächsten Gretelies bestellen. 

Euch noch einen schönen Tag...
Liebe Grüße Diana 






Samstag, 1. Januar 2011

Die ersten Werke im neuen Jahr

Ein frohes und gesundes neues Jahr!

Der erste Tag 2011 - und schon waren Nadel und Faden im Einsatz:).
Nach einer schönen Silvesterparty und einem spätem Frühstück am Neujahrsmorgen haben meine Kinder 2 neue Spielkameraden erschaffen.



Voll niedlich die beiden (Monster UND Kinder) 
und die nächsten (Monster, NICHT Kinder) sind schon geplant,
mit Armen, die man verknoten kann. 

LG Diana