Freitag, 13. Januar 2012

"Just for Boys" Tag 5 / FFMO 1

Der Abschluss meiner "Just for Boys" Woche ist gleichzeitig mein erster FFOM Beitrag,
 denn mein schon angekündigter 3.Yorik in Größe 170/176 ist für meinen Mann.
Der hat nämlich ganz schön neidisch auf die zwei Hoodies von Emil geblickt: "Ich WILL auch sowas".
Ich habe dann sämtliche Stoffe zusammengesucht, meinen Mann dazu verdonnert,
 den Schnitt zu kopieren und (das Papier) auszuschneiden ;) (das mache ich so ungern)
 und dann kam das Schwierige, aus den vorhandenen Stoffen ein tragbares Shirt zu "zaubern".

Stoffe wieder einmal von Stoff und Stil, der kuschelige Sweatshirtstoff

Welche Männer sich noch so benähen lassen , könnt ihr bei meiner persönlichen "Queen of Kreativität" sehen ... klick

Euch allen ein wunderschönes Wochenende...ich werde uns hier alle mal ein bißchen pflegen, denn irgendein fieser Virus meint uns lahm legen zu können.

Also vielleicht bis nächste Woche
Liebe Grüße Diana

Kommentare:

  1. habe ich den auch, den schnitt? bei 3 mädchen?
    sieht toll aus.
    und mein mann musste, nein, durfte, auch schon schnittmuster kopieren.
    ich sage ihm auch nicht, dass ich es auch schon gemacht habe, mich nur nicht mehr erinnerte und viel später gefunden.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Toller Pulli, da hätte mein Mann auch ganz grosse Freude daran.

    Gruss Christine

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht ja richtig toll aus! Wunderschöne Farbkombi!
    Den Schnitt hätte ich ja auch, aber mein Zweitmetermann passt wohl nie in Yorik ... schade!
    Schönes Wochenende & gute Besserung!
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Abgezeichnet und ausgeschnitten?! Boah, und ich bin schon froh, dass meiner mit in den Stoffladen kommt, wenn wir gerade an einem vorbeilaufen. ;-))
    Na gut, ich versteh auch, dass er den Yorik unbedingt wollte! :-)
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt sieht ganz toll aus, die Farben finde ich super kombiniert und es sitzt wie angegossen. :o)
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. YES, der sieht ja toll aus der Pulli, der lila Streifen zwischen hell- und dunkelblau macht sich einfach supergut! Gefällt mir sehr gut!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Diana...ich freu mich total das du mitmachst...und dann noch mit so einem super Teilchen. Ein toller Hoodie....super Farben.....und der Ärmel ist die Krönung....stell ich mir garnicht so einfach vor !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. mensch ist der toll ... und noch so farbenfroh...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Diana,

    toller Yorik und es wundert mich kein bisschen, dass Dein Mann auch so einen haben wollte :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    PS: Für den Loop hab ich Jersey und Wollstoff genommen.

    AntwortenLöschen
  10. wow...sieht der toll aus! die Farbkombi ist total schön...und der lila streifen, das war bestimmt ganz schön knifflig!
    ich näh für meine jungs auch gerade yorik:-) glg andrea

    AntwortenLöschen
  11. das letzte bild erinnert mich ein wenig an "the blair witch project" ;-)

    schöner hoodie, ich finde andreas kann immer die schnittmuster kleben und schneiden :-)

    AntwortenLöschen
  12. ...ein echt tolles Teil! Respekt!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, meiner hat noch nie "Ich will auch" gesagt. Vielleicht brauchen wir noch einen Sohn :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  14. der sieht cool aus ,,,,, habe gestern in zwei Yoriks einen Reisser eingearbeitet......

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  15. Supertoller Hoodie! Das hast Du richtig toll gemacht mit der Farbkombi und vor allem mit dem lila Streifen.
    Ich wünsche Euch gute Besserung!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  16. was für eine super Farbkombination
    den Schnitt muss ich mir wohl auch noch zulegen
    LG Luise

    AntwortenLöschen
  17. also ich würd meinen gatten auch von dir benähen lassen :)

    erst mal gute besserung an euch!!!

    AntwortenLöschen
  18. Na, das Zusammensuchen hat sich aber mal wirklich gelohnt! Sieht sehr toll aus, der Pulli. Ist jetzt der Kleine neidisch? :-)

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. wow, das ist aber auch ein super Hoodie geworden!! tolle Farben und passt ja wie angegossen!

    gute Besserung!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  20. Der ist ja echt toll geworden und einen tollen Mann hast Du da, der Deine genähten Sachen so gerne trägt und auch Wünsche äußert.Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  21. Schick schick..mal schauen wielange es dauert bis ich soetwas nähen kann :/

    lG die Sanny
    http://creative.oosannyoo.de/

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Diana,

    das Shirt steht deinem Mann richtig gut! Ich weiß ja nicht ob meiner etwas Selbstgenähtes anziehen würde...

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,
    heut bin ich zufällig auf deinem Blog gelangent und kam nicht mehr los davon ;-)
    Sooo schöne Sachen hast du gemacht , ganz toll!
    Und echt..das Schnittmuster geht auch für Männer?
    Meine "Männer" lieben Kaputzenpullis und vielleicht bekommen sie ja doch mal was genähtes von mir.
    DAnke für die Idee ;-)
    Liebe Grüße
    bis demnächst..ich komm nämlich öfters vorbei...hi..hi...
    Bine

    AntwortenLöschen
  24. Toll und ich war auch froh das meinem Sohn die Jacke gefällt. Bei meinem mann naja mal sehen.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  25. Super!
    So ein cooles Sweatshirt würde mein Schatz sicher auch nehmen!
    Ich würde auch gern aufs zuschneiden verzichten, aber ich glaube da kann ich bei meinem Schatz ange warten! ;o)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  26. Hey
    Ich bin sehr begeistert von dem Pullover =)

    Auf der Suche nach einem schönen Schnitt für meinen Mann bin ich auf deinen tollen Pullover gestossen... Würdest du mir denn verraten welche Größe dein Mann sonst trägt weil ich glaub das 170/176 wahrscheinlich zu kurz sein wird für meinen...

    Liebe Grüße Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tatjana, mein Mann ist nicht von der großen Sorte ;), misst 1,73m. Er trägt Grösse M bzw. 46/48. Zu kurz lässt sich doch sehr einfach ändern:). LG Diana

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana