Donnerstag, 24. Mai 2012

das Warten hat ein Ende

Es ist ja schon eine Weile her, dass ich diese Decke angefangen habe.
 Nun ist das Mädchen geboren und ich konnte endlich meine Arbeit beenden.
Marlene heißt die Kleene :) und so sieht ihr ganz persönliches Geschenk jetzt aus:

selbst gehäkelte Blümchen, ein "nähgemalter" Lovebird-Vogel,
den Namen mit der Hand gestickt:


Die Rückseite ist komplett aus einem tollen Blümchenstoff.


Hiermit verabschiede ich mich in die Pfingstferien...genießt die Sonne und die freien Tage.

Bis bald
Diana

Kommentare:

  1. Die Decke ist wunderschön♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Das Meisterwerk ist vollendet! Du hast echt was Tolles für die kleine Maus geschaffen! Gefällt mir sehr gut!
    lg, miriam

    AntwortenLöschen
  3. Deine Decke ist einfach der Hit! Als ich das Foto gesehen habe war mein erster Gedanke Boah... Ich habe meinen Kindern zur geburt auch immer eine Patchworkdecke genaeht und sie begleitet die Kleinen immer noch, und den grossen Maedels eine zum Auszug;;;heul..
    Liebe Gruesse Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wei an Auszug will ich noch gar nicht denken, aber du hast Recht, auch dann ist sowas ein ganz tolles Geschenk :)

      Löschen
  4. Waaaaaaah.....ein Traum.....ich denk grad an dem Stoffberg unter dem Maschinchen....urgs....lach !
    Mensch Diana....die ist super schön geworden.....hast'e den Namen frei Hand gestickt...?.....da steckt viel Können und Liebe drin !
    Ein langlebiges sehr persönliches Geschenk....ich liebe sowas !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Yvonnchen, den hab ich frei Hand eingestickt :)

      Löschen
  5. die decke ist wunderschön!!!!!!!!!!!!!!!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  6. So viel arbeit! So ein schönes ergebnis! Einfach wunderbar!
    War das per "hand" - sticken aufwändig? Es sieht so schön aus und ich frage mich gerade ob ich das auch könnte.
    liebe grüße,
    illa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist nicht so aufwändig. Ich hab den Stich aus meinem Tildabuch und hier ist der gut beschrieben: http://www.tildas-welt.com/forum/viewtopic.php?f=15&t=1999&start=0. Ich habe den Namen mit Bleistift vorgeschrieben, den Stoff eingespannt und los gings. Falls man seine Handschrift nicht mag, kann mann ja mit Word, ect. den Namen in der Schrift ausdrucken und als Vorlage verwenden.

      Löschen
  7. Wunderwunderwunderschön!!!!!! *seufz* Ob ich so etwas wohl auch mal hinbekomme???
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Die Decke ist soooo schön!!!
    Liebste Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ist die toll!

    Lustig, ich kenne eine Schwangere, deren Tochter auch Marlene heißen soll und eigentlich jeden Moment kommen könnte *g*

    Liebe Grüße

    Mel

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    wow - die Decke ist toll geworden!!!! Soll aus unserer kleinen Bauchprinzessin auch noch schnell eine Marlene werden damit ich sie dir abschwatzen kann??? *lach*

    Nein, ich werde mich auch bald darin versuchen - hab nämlich schon auf meiner To-Do-Liste zwei Kuscheldecken für mein Prinzen und dann auch für die Prinzessin ;-)

    Aber danke für die schönen Ideen!

    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Sooooooooooooooo schön!!!
    Wunderbare Farben und eine tolle Zusammenstellung!
    Ich habe auch gerade eine Anfrage für eine solche Decke bekommen, da ist aber das Geschlecht des Kindes eine Überraschung, also soll sie unisex aussehen....Hab das auch noch nie genäht.

    Ganz liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen
  12. Die ist so schön und der Name auch. ;o)
    Schöne Ferien wünscht
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  13. Ein super schönes Geschenk , welches die kleine Marlene hoffentlich lang durch`s leben begleiten wird !
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  14. Geniesst Eure Pfingstferien.Wir warten noch 6Wochen bis es wieder soweit ist....
    Wunderschön ist die Decke geworden!Die werden sich ja freuen :)
    liebe Grüsse und eine tolle Zeit,Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Die sieht ganz, ganz toll aus! Da werden sich Mama und Marlene aber irre freuen über so ein tolles Geschenk.

    Dir auch schöne Pfingstferien!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  16. Die Decke ist der absolute Wahnsinn. Bin ganz verliebt.

    Wünsch Dir noch einen wunderschönen Tag.

    Liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  17. du weißt wie sehr ich solche patchdecken mag, leider heiß ich nicht marlene... zu schade, denn das deckchen wäre genau das richtige für mich,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  18. Hey das war ja ein Riesenprojekt! Aber es hat sich gelohnt! Die ist sooooo schöööön!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin sprachlos- die Decke ist ein TRAUM !!! LG Robina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana