Donnerstag, 24. Mai 2012

das Warten hat ein Ende

Es ist ja schon eine Weile her, dass ich diese Decke angefangen habe.
 Nun ist das Mädchen geboren und ich konnte endlich meine Arbeit beenden.
Marlene heißt die Kleene :) und so sieht ihr ganz persönliches Geschenk jetzt aus:

selbst gehäkelte Blümchen, ein "nähgemalter" Lovebird-Vogel,
den Namen mit der Hand gestickt:


Die Rückseite ist komplett aus einem tollen Blümchenstoff.


Hiermit verabschiede ich mich in die Pfingstferien...genießt die Sonne und die freien Tage.

Bis bald
Diana

Montag, 21. Mai 2012

kleinFÖHR mal 3

Nachdem mich der Föhr-Schnitt für große Männer ja schon überzeugt hat, hab ich mich riesig gefreut, 
dass meine Schwester mir den kleinFöhr-Schnitt überlassen hat, weil sie "ihn ja doch nicht schafft zu nähen".
Wie ihr seht, sind es gleich 3 Shirts geworden, die Passform finde ich einfach Klasse.
 Hätte mein Stoffregal noch mehr Jersey beherbergt, wer weiß, wie viele ich heute gezeigt hätte :). 

ganz schlicht, nur aufgepeppt mit Zierstichen und Velours von peppauf



Stoff:  Hilco - Streifen-Jersey Campan 


DAS Lieblingsshirt :)


und das 3., ebenfalls aus dem Sternenjersey von Stoff&Stil



...und nun rein in die nächste kurze Woche, 
in der ich endlich diese Decke zu Ende nähen kann.

Liebe Grüße 
Diana

Mittwoch, 16. Mai 2012

Pimp your Shirt #2

 Nichts Genähtes heute, nur ein gepimptes Shirt vom Schweden, welches ich nachher(?) endlich verschenken kann.



Mr. Williams wird demnächst meine Schwester anhimmeln :).

Die Herzen hab ich "genähmalt", bzw. mit einer Kartoffel und Stoffmalfarbe aufgedruckt 
und Robbie ist nach diesem Tutorial entstanden.

Ganz ehrlich: ich würd´s ja am liebsten selbst behalten!

Liebe Grüße
Diana

Montag, 14. Mai 2012

Sommerlove - Hippiekleid

Die aufmerksame Leserin :) hat ja schon mitbekommen, dass ich seit ein paar Wochen nun auch die Häkelnadel schwinge. 
Aber immer nur Blümchen war mir irgendwann zu langweilig und so hatte ich Samstag dieses E-Book im Briefkasten.
Ich kann euch sagen, Samstagabend auf der Couch: alle! im Fußballfieber und ich total vertieft, die Maschen abzuzählen ;). 
Heute habe ich das Hippiekleid fertig genäht.


Diesen Jerseystoff hatte ich schon so oft in der Hand, aber nun hat er seine wahre Bestimmung gefunden :).



Ich bin ein bißchen stolz auf meine "Häkelkünste", noch Anfang März wusste ich nicht mal, was ein Stäbchen ist.
 Das nächste Häkelprojekt kann kommen.


Euch einen tollen Start in eine kurze Woche...
Liebe Grüße Diana

Freitag, 11. Mai 2012

Apfel-Topflappen

Seit jolijou im letzten Jahr zum Muttertag dieses Freebook herausgebracht hat,
 steht es auf meiner ToDo-Liste. Geschafft :)!
Nun bekommt meine Mama diese Granny Smith Topflappen am Sonntag zum Muttertag geschenkt.
Dann wird es wohl hoffentlich keine Sucherei mehr beim Kochen geben: "Wo hab ich denn bloß die Topflappen hingelegt???"
 ... diese farbenfrohen Helferlein springen einem doch sofort ins Auge.



Ich wünsch euch ein schönes Wochenende und einen tollen Muttertag!
 Also ich muss ja nicht beschenkt werden, aber ich hoffe doch auf sowas hier von meinen Kindern:


:)
Diana

Donnerstag, 10. Mai 2012

Babykleid

In der Ottobre 3/2007 bin ich fündig geworden und habe dieses Wickelkleid in Größe 56 genäht.
 Das ist sooo winzig, von der Höhe ungefähr wie ein A4 Blatt.
Für diese zarte Größe musste es dann auch ein zarter Stoff sein,
 eine kleine Nähmalerei in frühlingsgrün, genau wie die Bänder zum Binden.




Nun muss der August nur noch warm werden.

liebe Grüße
Diana

Dienstag, 8. Mai 2012

Greetje -Tunika

...in ganz klein...
(Größe 86)


mit einem Häkelblümchen nach dieser Anleitung


und einigen Zierstichen 


...als Geschenk zur baldigen Geburt.
Und weil dieses Kleid erst im nächsten Sommer passt, werde ich ein weiteres für dieses Jahr nähen.
 ...bin dann mal auf der Suche nach einem schönen Schnitt. 

Liebe Grüße, ganz besonders heut an Anne, die mir nach meinem letzten Post ganz spontan 3 süße Vogelanhänger geschickt hat und nüscht dafür haben möchte ;)...nüscht gibts bei mir nicht, morgen hast du bestimmt Post :)!
Diana

Mittwoch, 2. Mai 2012

ganz frisch verliebt

bin ich, ja ... und zwar in diese TASCHE:


Mein Cousinchen wird in diesem Sommer zum ersten Mal Mama und hat mich gefragt,
 ob ich ihr nicht eine schöne bunte Wickeltasche like Oilily nähen kann.

Weitere Wünsche:
-farblich neutral, dass auch der Papa sie tragen kann, 
-genug Fächer zum Verstauen,
-nicht so schmutzempfindlich

Den süßen laminierten Stoff von Riley Blake hab ich auf dem letzten Stoffmarkt gekauft,
 den kann man schön abwischen und sogar bei 30 Grad waschen.

Für den Schnitt habe ich mich schnell entschieden: ein Weekender soll´s sein, nur mit vielen Extra´s, wie z.B. die beiden Fächer seitlich, die Handy/Schlüssel/Geldbörse-Tasche vorn, hinten eine Einschubtasche (zu verschließen mit Klettverschluss) für die Wickelunterlage, einen abgepolsterten Schultergurt, so kann die Tasche auch gut über den Kinderwagen gehängt werden.




Weiß jemand, wo ich diesen süßen Anhänger kaufen kann???


Einen Blick in die Tasche mit einem Riesen-Mama-Geheimfach :) auf der einen Seite:


und auf der anderen Seite zwei Einschubfächer:


Und: kann Mann sie auch tragen?




Das war mein Start in den Mai.

 Nachdem hier "Wir gestalten den Garten um" läuft, hab ich gar keine Zeit gehabt,
 bei euch vorbei zu schauen, aber das wird heut Abend nachgeholt.

Liebe Grüße an euch
Diana