Samstag, 5. Dezember 2015

Joey aus Babycord

Wie komme ich da nur rauf ? 
scheint der Räuber sich zu fragen und nach mehreren Anläufen gibt er es dann doch auf :).
Ist ja schon ein wenig steiler als eine Rutsche, die er gerne von unten nach oben erklimmt.
Bis er die Halfpipe dann irgendwann vielleicht richtig nutzt, kann er sich hier zu Hause 
 weiter genüsslich auf dem Longboard des großen Bruders hin und her rollen,
ab Weihnachten dann auch auf seinem eigenen Rollbrett, aber pssst, das ist ja noch geheim.
Offiziell ist, was der Räuber am 24.12. trägt, nämlich dieses Joey-Hemd 
aus dem grauen Babycord von Lillestoff.
Ich hatte, ehrlich gesagt, noch nie so einen ultraweichen Cord in der Hand, 
eine ganz tolle (Bio-)Qualität, die ich euch echt ans Herz lege. 






Seid lieb gegrüßt
Diana

Kommentare:

  1. mensch der kleine ist ja schon groß geworden, wie die zeit vergeht!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Megaklasse!
    Toll der orangene Kontrast zu dem Blau.
    Damit sieht der süße Tammo unwiderstehlich aus <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Obercool das Hemd! Das wäre auch was für unseren Großen *träumvomnähen*
    Liebe Grüße
    Sternie

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Hemd. Joy aus Cord auch ein gute Idee. Sag mal hast Du die Schulterpasse mit einer Zackenschere gegen das ausfransen geschnitten?
    LG Ddaniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Daniela, ja genau, ich habe die Schulterpasse mit einer Zackenschere geschnitten. LG Diana

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana