Donnerstag, 24. März 2016

Stoff für Champion's

Nun ist es schon ca. 6 Jahre her, dass Sohn 1 uns Eltern ständig mit seiner Frage "Mama und Papa,
 wann meldet ihr mich eeeendlich mal in einem Fußballverein an?" in den Ohren hing.
Er ist zwar ein sehr ruhiges Kind, kann sich auch stundenlang mit Buch oder Handy im Bett vergnügen, 
aber er braucht auch seinen täglichen Auslauf ;).
Nun sind wir nicht gerade die Sorte Eltern, die ihre Kinder mal eben so in Vereine/Kurse stecken.
Ich fand es schon im Kindergarten echt schrecklich, dass manche Kinder in der Woche
 an drei bis vier Tagen die verschiedensten Verpflichtungen hatten. 
Auf keinen Fall wollte ich das für unsere Kinder und fand es völlig ausreichend, wenn sie
 an den Nachmittagen mit ihren Freunden spielten. ( Für uns Eltern ist es ja auch viel entspannender,
 wenn der Terminkalender nicht aus den Nähten platzt.)
Nun, das Bitten und Nachhaken vom Großen ließ nicht nach, dass wir ihn mit Beginn 
des ersten Schuljahres im Fußballverein im Nachbarort anmeldeten.
Seitdem stehen zwei mal pro Woche Training auf dem Plan, sowie in den Saisonzeiten
 zusätzlich ein Spiel, bzw. Turnier am Wochenende.
Er ist immer noch mit Begeisterung dabei, da gab es in den 6 Jahren noch nie ein: "och man, ich hab aber kein Bock"
 und er gehört zu den besten Spielern der Mannschaft.
Das macht mich richtig stolz und ihn zu meinem persönlichen Champion :).
------------------------------------
Ganz klar, dass der Champion-Jersey perfekt zu ihm passt. Vielleicht nicht gerade als Shirt, ich schrieb ja hier schon,
 wie schwierig es ist, "Pubertiere" zu benähen ;), aber der Stoff eignet sich ja nicht nur zum anziehen 
und wird als Sportbeutel & Kissen vermutlich sehr viel öfter genutzt.
Beim Sportbeutel war der SWIMMY meine Vorlage. Der Boden ist aus grauen Steppsweat
 und innen habe ich feste Baumwolle genutzt, um ein eventuelles Ausleiern vorzubeugen.


Für die Fotos brauchte ich nur aus dem Haus zu gehen. 
Wir haben einen Kraut & Rüben Bolzplatz direkt vor unserem Grundstück.
Dass nun einer der Jungs ins Bild lief, habe ich erst beim bearbeiten gesehen und ich fand es perfekt :).






Habt ihr auch einen ganz persönlichen Champion zu benähen?
Dann könnt ihr an diesem Samstag bei Lillestoff gerne zuschlagen :).

Ich wünsche euch allen ein frohes Osterfest und ein tolle freie Tage.
Seid lieb gegrüßt
Diana

1 Kommentar:

  1. Sehr cool und Hut ab vor der Ausdauer. Unser Sohn hat nach einem Jahr keine Lust mehr gehabt. Der Beutel fetzt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana