Mittwoch, 20. September 2017

Sweatrock - Forest #2

Nach meinem Forest - Volantkleid zeige ich euch heute nun ein weiteres Teil meiner neuen Herbstgarderobe.

Der senfgelbe Sweat mit den liebenswerten Hirschen wurde erst mal eine Weile gestreichelt: 
mach ich aus dir einen Hoodie? Oder ein Kleid? Letztendlich ist es ein wunderbar bequemer Rock geworden. 
Den Schnitt (eigentlich für Webware gedacht) mit den aufgesetzten Taschen findet ihr in der Fashion Style 8/15.
Auf einen Reißverschluss hab ich verzichtet, da der Sweat ja dehnbar ist. Damit der Bund nicht labberig wird und womöglich so der Rock noch rutscht, ist dieser mit einem breiten Gummiband verstärkt.

Dazu habe ich mir aus blauen Strickstoff ein einfaches kurzes Drüberzieh-Shirt genäht.
 Ein Schnittmuster gibt es hierfür nicht, es sind lediglich zwei weite Teile, die ich aneinander genäht habe. 
Statt zu säumen habe ich alles offenkantig gelassen und am Rückenteil, 
um die Weite etwas zu regulieren, eine Schnürung eingenäht.








Der Hirsch-Sweat "Autumn Wood" aus der Feder von Lila Lotta
sowie den Swafing Strickstoff Gaia bekommt ihr ab sofort bei eurem Stoffhändler.

Die Hirsche sind übrigens für eure Stickmaschinen digitalisiert worden.
Bei Huups gibt es die Forest-Stickdatei, die ich auch bereits komplett gestickt habe
 und euch dann in ein paar Tagen hier vorstelle :).

Bis dahin liebste Grüße
Diana

Freitag, 15. September 2017

Volantkleid - Forest #1

Wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass ich diesen Sommer ( wenn man ihn so nennen darf )
 in Löhne bei der lieben Sandra war und zusammen mit unserer tollen Probenähgruppe & Freunden eine 
wirklich unvergessliche Party gefeiert habe. Mit im Gepäck hatten wir alle unsere "Forest" Outfit's.

Forest ist die aktuelle Lila Lotta Herbst/Winterkollektion, die mich schwer begeistert.
Neben den unterschiedlichen Qualitäten gibt es so tolle Designs, wie zum Beispiel Tee trinkende Hirsche 
oder eben auch die schlichten Motive wie dieses hier: AUTUMN GEO auf Jersey. 

Noch bevor die Stoffe bei uns eintrafen, habe ich mir aus der Burda 11/16 das Volantkleid raus gesucht. 
Obwohl es für Webware ausgelegt ist und ein Kurzgrößenschnittmuster ist, passt es perfekt ohne Änderungen.

Als ich zu unserem Fotoshooting in Löhne dann dieses Kleid anzog, stand für Sandra und Dagmar sofort fest,
 dass ich dazu unbedingt diesen wunderschönen Blumenkranz tragen müsste.
Zusammen hatten ihn beide am Abend zuvor neben einigen anderen Blumen liebevoll gebunden.

Ich kam mir dann schon wie eine Waldelfe ;) vor, als Marc, unser Fotograf vor Ort dann diese Foto's von mir schoss.





In ein paar Tagen zeige ich euch dann meinen Hirschrock, ... meine Tischdeko, mein Hirschkleid, 
die ultracoole Kombi vom kleinen Tupfer, meine Tasche & Blazer,... 
meine eigene kleine Forest-Kollektion :).

Forest ist ab sofort bei eurem Swafing-Stoffhändler erhältlich!

Herbstliche, besser gesagt stürmische Grüße aus dem Norden
Diana


Samstag, 9. September 2017

was Kuschliges für's Baby

Ein kleiner dicker Tilda-Hase und eine dazu passende Patchworkdecke warten
 hier schon sehnsüchtig darauf, mit einem Sommerbabymädchen zu kuscheln :).

Ein bisschen größer und es könnte eine Lieblingsdecke von mir werden, da ich die Farbkombi echt mag. 
Aber ich hab ja schon eine und darin einkuscheln nach diesem miserablen Sommer und 
dem lausigen Spätsommerstart ist hier schon abendliches Pflichtprogramm.






Alle Stoffe habe ich wieder einmal bei meinem Lieblingsstoffdealer Aladina gekauft 
und den Hasen findet ihr im Buch "Tilda's Sommergarten".

Seid lieb gegrüßt, bis nächste Woche, da zeige ich euch die ersten Herbstteilchen :).

Diana