Taschenspieler 4 Sew Along - Pop-Up Tasche

Nachdem ich mehr als zwei Wochen nicht mehr an meinen Maschinen saß,
musste ich mich tatsächlich aufraffen, meine to-sew-list abzuarbeiten.
 Nun bin ich wieder richtig drin und in den letzten drei Tagen habe ich ein Rollkragenshirt für mich,
 ein Sweatshirt für meinen Mann und zwei Taschenspieler-Taschen genäht.

Diese Pop-Up Tasche schafft es also noch rechtzeitig zur Link-Party bei Emma.
Genäht habe ich sie aus einem festen Weltkartenstoff, den ich bei Aladina gekauft habe.





Euch noch einen schönen Sonntagabend :).

Liebe Grüße
Diana

Kommentare

  1. Ich hab ja in der facebook gruppe viiiiiiiele PopUp Taschen gesehen in den letzten Tagen aber deine gefällt mir am allerbesten! Die ist echt toll!

    Liebe Grüße, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Tasche ist ja mega schön!!!! Sehr cooler Stoff! Ich bin leider so gar keine Taschennäherin- lieber Kleider :-)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die gefällt mir sehr. Das Detail mit der Kordel finde ich besonders gelungen. Toll!
    Viele Grüße
    Arlette

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist wunderschön geworden und mit der grünen Kordel ein echter Hingucker.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, eine sehr gelungene Pop-up Tasche! Gefällt mir sehr mit der Kordel.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Total klasse geworden!
    Die Kordel und die kleine Kamera dazu <3 Tolle Details.

    Lg Chrissi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir die Mühe machst und Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.
Fragen werden übrigens direkt hier beantwortet :).
♥ liche Grüße Diana

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.